Die Wunde (2017)

Eastern Cape in Südafrika. Xolani, ein stiller Fabrikarbeiter, reist in ein abgelegenes Camp in den Bergen, um als Mentor an einem uralten Beschneidungsritual der Xhosa teilzunehmen. Dabei soll er sich vor allem um Kwanda kümmern, einen rebellischen Teenager aus Johannesburg. Während Kwanda in einer Hütte auf die Heilung seiner Wunde wartet, trifft Xolani heimlich seinen alten Freund Vija wieder, einen verheirateten Mann, den er nur einmal im Jahr, am Rande des Rituals sieht. Wie immer haben die beiden wilden Sex, doch diesmal gesteht Xolani dem Freund auch seine Liebe. Als Kwanda, der selbst schwul ist, hinter das Geheimnis seiner Mentoren kommt, steht Xolani vor einer folgenschweren Entscheidung.

Originaltitel: Inxeba
Drama, ZA/D/NL 2017 88min
Regie: John Trengove
Drehbuch: Malusi Bengu; Thando Mgqolozana
Darsteller: Nakhane Toure, Bongile Mantsani, Niza Jay Ncoyini
FSK: 16

Die Wunde (2017): Infos, Bilder, und Trailer



Kinoprogramm Berlin: Die Wunde (2017)

Zu Die Wunde (2017) sind uns derzeit leider keine Termine in den Berliner Kinos bekannt
<
224 aktuelle Kinofilmevon / mit
 
 

Soundtrack, DVD, Buch zum Film, u.v.m. bei Amazon